//

Die Feuerwache

Brandschutz ist ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft. Holz und Feuer(wehr), das ist kein Widerspruch. Im Gegenteil. Der Holzbau dieser Fahrzeughalle mit 12 Stellplätzen beweist das. Dach und Decken bestehen aus Brettschichtholz, die Wände wurden im Holzrahmenbauweise und Brettsperrholz gefertigt. Auf einem Betonsockel erhebt sich der imposante Holzbau mit viel Raum und Bewegungsfreiheit, überspannt im Innenbereich durch fast 20 Meter lange Holzbinder.

Bauherr: Stadt Reinbek
Projektort: 21465 Reinbek
Architekt: Rimpau Bauer Derveaux, Berlin
Ausführungszeitraum: 2022

Konstruktion:
Holzmassivbau

Leistungen:
Statische Detailnachweise, Arbeitsvorbereitung BSP und BSH, Werk und Montagepläne

Größe: BGF ca. 3.189 m²

Planer/Zimmerei/Holzbau:
Poppensieker & Derix GmbH & Co. KG
Holzbau Pagels, Bad Segeberg

Verbautes Holzvolumen:
BSH ca. 204 m3
BSP ca. 567 m3
KVH ca. 75 m3
In der Konstruktion gebundenes CO2:
BSH ≙ ca. 187 CO2
BSP ≙ ca. 519,8 t CO2
KVH ≙ ca. 68,7 t CO2